07.02.2015

HEADLINER: SÓLSTAFIR

SÓLSTAFIR wird unser Freitagsheadliner. Die Band stammt aus Reykjavik in Island und sorgte mit ihrem aktuellen Album Ótta 2014 für Aufsehen in der Musikwelt. Psychedelische Post-Metal Elemente mit einem Schuss Black und Doom Metal machen aus der Musik eine einzigartige Mischung, die Fans und Kritiker überzeugt. Aðalbjörn Tryggvasons verleiht zudem mit seiner Stimme dem sphärischen Sound emotionalen Tiefgang. 1994 entstand die Band als Nebenprojekt und war Anfangs noch eher am Black Metal orientiert, wilderte dann im Viking Metal um sich später Richtung Psychedelic Rock zu entwickeln. Nach 4 Studioalben stieg die Band mit ihrem fünften Album Ótta auf Platz 25 der deutschen Alben Charts ein und ging nach ihrem Charterfolg auf erste Headliner Tour. Überzeugt euch live auf dem Ragnarock Open Air von dieser Ausnahme-Band!

Ihr habt noch keine Karte für das Ragnarock Open Air 2015? Dann auf zu Music Attack in Marburg und Gießen oder im Internet unter www.roafestival.de/ticketshop/ - Infos und noch weitere 10 Bands folgen.