01.10.2014

Die ersten drei Acts!

 Pünktlich zum Vorverkaufsstart präsentieren wir euch die ersten drei Acts für das Ragnarock 2015!

SUIDAKRA, das Pagan Metal Urgestein aus Monheim eröffnen unser heutiges Package. In einer Zeit als der Begriff Pagan Metal noch nicht bekannt war und die Metalwelt noch nicht mit einer nicht enden wollenden Flut von Wikingerbands überschwemmt wurde, gründete sich 1994 die Band SUIDAKRA. Anfangs eher dem Death Metal zugewandt, spielt die Truppe heute aufwendig produzierten Celtic/Folk Metal. Über 11 Alben, eine DVD (13 Years of Celtic Wartunes), etliche Konzerte und eine Indien-Tour kann die Band heute vorweisen. 2015 spielt die Band zum ersten mal auf dem Ragnarock Open Air.

 

The Question is: Master or Slave. Die Berliner KAMIKAZE KINGS sind ein Angriff auf die heutige langweilige, bigotte Musikszene. Abgefahrene Bühnenoutfits, polarisierende Bühnenshows und jede Menge Rock n Roll, der von Herzen kommt! Die Porn Rocker könnt ihr 2015 auf dem Ragnarock bestaunen!

 

Die vom ehemaligen The Ocean - Drummer gegründete Sludge/Doom Metal Band EARTHSHIP meldet sich nach "Exit Eden" und "Iron Chest" mit dem neuen Album "Withered" zurück! Grund genug für uns, die packende Mischung aus experimentierfreudigem Sludge und Doom auf das Ragnarock einzuladen. Euch erwarten Riffs größer als Berge, Texte tiefer als jeder Ozean und eine Band mit eigenständigem und kreativstem Sound. Besonders geeignet für Fans von Crowbar, Mastodon, Entombed und Down.

 

Heute Abend ist offizieller VVK-Start in der Musikkneipe Clou in Marburg! Die Veranstalter verkaufen die Tickets persönlich und stehen euch gern zur Verfügung, wenn ihr Fragen oder Anregungen zum ROA habt. Im Lauf des Tages wird auch der Ticketverkauf über unseren Partner www.deinetickets.de freigeschaltet - die ersten 100 Tickets hauen wir für lächerliche 25 € raus! Freut euch in den nächsten Wochen auf weitere Bands für das vierzehnte R.O.A.!